Sie sind hier: Wir über uns / Bereitschaft

Die Bereitschaft

 

Die Bereitschaft Wiernsheim besteht zurzeit aus 15 aktiven Helferinnen und Helfern zwischen 17 und 66 Jahren. Zu unseren Aufgaben gehört neben der Mitwirkung im Katastrophenschutz unter anderem die Durchführung von Blutspendeterminen. Wir leisten Sanitätsdienste bei Sport- und anderen Veranstaltungen örtlicher Vereine. Je nach Art und Umfang der Veranstaltung kommen wir mit der erforderlichen Anzahl an Helfern, der passenden Ausrüstung und dem dafür ggf. notwendigen Fahrzeug.

Planen Sie eine Veranstaltung, für die Sie eine sanitätsdienstliche Betreuung benötigen, so wenden Sie sich bitte mindestens vier Wochen vorher an die Bereitschaftsleitung.

Einsätze - Helfer vor Ort

Wenn Minuten oder gar Sekunden entscheiden, kommen wir - die so genannten "Helfer vor Ort". Nach der Alarmierung durch die Rettungsleitstelle Pforzheim rücken wir mit einem unserer Einsatzfahrzeuge aus, um Ihnen schnellstmöglich Hilfe zu leisten, bis der Rettungsdienst aus Mühlacker, Pforzheim, Tiefenbronn oder Vaihingen/Enz eintrifft. Kurze Anfahrtswege sowie gute Ortskenntnisse unserer Helfer ermöglichen hierbei ein rasches Eintreffen am Notfallort.

Ausbildung

Die Schulungen, die unsere Helfer durchlaufen, sind vielfältig. Voraussetzung für die Tätigkeit in der Bereitschaft ist die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs - früher 16 Stunden, mittlerweile nur noch 9 Stunden. Darauf aufbauend folgt eine fachspezifische Ausbildung zum Sanitätshelfer.

Ebenso werden Grundlagen anderer Fachdienste des Roten Kreuzes, wie z.B. des Betreuungsdienstes sowie der Gruppe Technik und Sicherheit erlernt. Führungs- und Leitungskräfte werden durch besondere Schulungen auf ihre Aufgaben vorbereitet.

Außerdem lernen und üben alle Mitglieder der Bereitschaft den Umgang mit dem Defibrillator.

Besonders interessant, gerade im Hinblick auf eine Tätigkeit als Helfer vor Ort, ist die Möglichkeit, eine rettungsdienstliche Ausbildung als Rettungshelfer oder Rettungssanitäter zu absolvieren. Da diese Ausbildung sehr zeitaufwendig ist, wird sie natürlich nicht von allen Helfern durchlaufen. Momentan sind vier Angehörige unserer Bereitschaft Rettungssanitäter und zwei Rettungshelfer.

Übungsabende

Unsere Übungsabende finden immer dienstags um 20 Uhr in den geraden Kalenderwochen statt. Wir treffen uns hierzu im Depot im Bürgersaal Wiernsheim

Die nächsten Übungsabende sind:

2020 wird wie üblich dienstags geübt, die Termine werden aber erst im Januar festgelegt.

Zusatztermine

Neben unseren Übungsabenden gibt es auch weitere Termine wie Fortbildungen und Blutspendetermine, bei denen die Angehörigen der Bereitschaft als interessierte Teilnehmer willkommen oder als Helfer gefragt sind. Hier die nächsten zwei Termine, soweit gerade welche anstehen:

Mittwoch, 8. Januar 2020, Treffpunkt 18.15 Uhr Depot
Fortbildungsreihe Rettungsdienst im Siloah  -  Thema: "Gastrointestinale Blutung"

Ansprechpartner

Bereitschaftsleiter: Marc Becker, Telefon 0171 4133 753

stv. Bereitschaftsleiter: Norbert Bossert, Telefon 07044 5510

stv. Bereitschaftsleiterin: Sandra Bossert, Telefon 07044 916993