Sie sind hier: Wir über uns / Helfer vor Ort

Einsätze - Helfer vor Ort

Wenn Minuten oder gar Sekunden entscheiden, kommen wir - die so genannten "Helfer vor Ort". Nach der Alarmierung durch die Integrierte Leitstelle Pforzheim rücken wir mit einem unserer Einsatzfahrzeuge aus, um Ihnen schnellstmöglich Hilfe zu leisten, bis der Rettungsdienst eintrifft. Dieser kommt in der Regel aus Mühlacker, Pforzheim, Tiefenbronn oder Vaihingen. Manchmal hat der nächste freie Rettungswagen oder Notarzt sogar noch weitere Strecken zurückzulegen. Dann ist es umso wichtiger, dass unsere Helfer mit kurzen Anfahrtswegen und guten Ortskenntnissen rasch am Notfallort eintreffen.

Die Gruppe besteht zur Zeit aus sieben Helfern, die rund um die Uhr über Funkmeldeempfänger oder SMS alarmiert werden können. Ihre Ausbildung reicht vom Sanitätshelfer bis zum Rettungssanitäter. Jedes Mitglied verfügt darüber hinaus über eine Ausbildung in der Frühdefibrillation, die jährlich aufgefrischt werden muss.

Weitere Helfer sind jederzeit willkommen. Die Termine unserer Übungsabende sind auf der Seite "Bereitschaft" aufgeführt.

Bereitstellung bei einem Kellerbrand in Wiernsheim am 18. Oktober 2014. Hier der entsprechende Einsatzbericht (auf der Homepage der Feuerwehr).